Category

ABENTEUER.

ABENTEUER.

Opel-Rennbahn. 100 Jahre danach.

Motor City, so nennen die Petrolheads am Main gerne ihr Rüsselsheim. Wohl in Anlehnung an die früheren Besitzverhältnisse, als...

Hoonicorn RTR. 845 PS. Hahhaaah.

Hahahahahahahahahaha. Das ist das Gefühl, wenn einem völlig unvermittelt 845 kurz übersetzte Allrad-PS die gesamte vordere Körperfläche faltenfrei an die hintere kleben.

Im Bugatti Divo auf der Targa Florio.

Die Targa Florio ist eine der bekanntesten Rennstrecken der Welt. Die kurvenreiche Tour auf der süditalienischen Insel Sizilien war im vergangenen Jahrhundert lebensgefährlich; heute begeistert diese mehr denn je – gerade in einem Hypersportler wie dem Bugatti Divo.

Tour de WALTER

Wie? Sie waren noch nie im Ristorante Dall’Ava? Dann packen Sie jetzt Ihre Sachen, machen das Auto startklar, übergeben dieses Magazin und eine geeignete Landkarte vertrauensvoll an ihre Beifahrer, tanken auf und fahren los. Wenn Sie schon mal da waren, sollten diese Zeilen Anlass genug sein, um die Erinnerungen aufzufrischen.

Zutritt streng verboten. Die geheimen Teststrecken der...

Die Zäune sind hoch, die Mauern nahezu unüberwindbar und der Eintritt ist härter als im Münchner Szeneclub P1. Die geheimen Teststrecken schützen die Autohersteller wie ihre Augäpfel.

Mercedes G-Klasse. Unter Beschuss.

Mercedes lässt sich das Geschäft mit schwer gepanzerten G-Klassen seit rund zwei Jahren entgehen. Jetzt steigt Fahrzeugveredler Brabus ins Panzergeschäft ein und macht die G-Klasse zum mobilen Hochsicherheitstrakt.

Film ab! Autokinos zu Zeiten der Corona-Krise

In Deutschland herrscht nach wie vor Ausgangssperre. Einer der wenigen Orte, der sich vor Nachfrage kaum retten kann, sind die Autokinos. Hier sind die Plätze Abend für Abend ausgebucht. Ein Besuch im Autokino Essen.

GP Ice Race 2020. Das Spektakel.

Es ist schon bemerkenswert: Innerhalb von zwei Jahren hat sich das GP Ice Race in Zell am See zu einer Kultveranstaltung entwickelt. Warum ist bei diesen Bildern unschwer zu erkennen.

Das vergessene Renn-Juwell. Autodromo Terramar.

Das Autodromo Terramar ist ein Zeuge der goldenen Ära des Rennsports. Auf dem zwei Kilometer langen Hochgeschwindigkeits-Oval mit zwei Steilkurven fand 1923 der erste Große Preis von Spanien statt. Heute kämpft der verwitternde Beton mit der Natur und eine Runde in einem modernen Auto verströmt den Hauch von Abenteuer.

Stuck im 1976er F1 beim GP Ice...

Formel 1-Power auf Eis und Schnee: Hans-Joachim Stuck präsentiert seinen originalen March-Cosworth 714 in legendärer Jägermeister Lackierung beim zweiten GP Ice Race.