Casio Edifice: Sondermodell mit F1-Flair.

Honda hat eine eiserne Fangemeinde. Casio auch. Jetzt finden beide zusammen, denn den 20. Geburtstag der Edifice-Serie feiert der japanische Uhrenhersteller mit einem Honda Racing Sondermodell der Chronographen-Serie ECB-10. Angelehnt an die Teamkleidung der Honda F1-Crews kommt der neue Zeitmesser in den auffälligen Farben Rot und Schwarz daher. Unter dem Karbon-Zifferblatt steckt die bekannte Technik, mit denen man bereits zahlreiche Kunden gewinnen konnte. Das Lederarmband stellt den Kontakt zum Besitzer her. Das integrierte Bluetooth zu dessen Mobiltelfeon. Für 299 Euro ist die Uhr ab sofort erhältlich.

LESENSWERT.

Approved by Walter Röhrl. Recaro-Klassiker reloaded.

Der Traum vieler Youngtimer-Fans geht in Erfüllung. Recaro legt alte Sportsitze in modernisierter Form neu auf und Walter Röhrl gibt seinen Segen.

Leichenschau. Akropolis Rallye 1979.

Herbert Völkers Originalstory von damals. Das letzte Straßenrennen Europas ist...

Abschied von Sir Stirling Moss.

Sir Stirling Moss ist im Alter von 90 Jahren verstorben. In der Saison 1955 schreibt der Engländer mit den Silberpfeilen von Mercedes-Benz Motorsportgeschichte und setzt bei der Mille Miglia eine ewige Bestzeit: 10 Stunden, 7 Minuten und 48 Sekunden für 1.000 Meilen.