Walter Röhrl. Onboard.

Immer wieder faszinierend, dem Meister über die Schulter zu schauen.

LESENSWERT.