0,00 €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Category

YOUNGTIMER.

Schöne Sterne. Der größte Mercedes-Fantreff Europas.

Die Henrichshütte in Hattingen hat ihre besten Tage schon ein paar Jahrzehnte hinter sich – möchte man meinen. Denn nach der Pandemiepause im vergangenen Jahr gab es mit den Schönen Sternen 2021 wieder den größten Mercedes-Fantreff Europas.

YOUNGTIMER.

VW Corrado. Sportler aus WOB.

Viele Autofans schauen leicht ungläubig, wenn sie den Namen VW Corrado hören. Da war doch etwas? War es – in den späten 80ern. Mit der sportlichen Neuauflage des Scirocco wollte Volkswagen erstmals ernsthaft am Premiumsegment kratzen. Dafür gab es sogar einen bis zu 190 PS starken Sechszylinder – und leider nicht genug Kunden.

Toyota Land Cruiser BJ 42. Eine Legende.

Neben dem Land Rover Defender und dem Jeep Wrangler gehört der Toyota Land Cruiser zu den Offroad-Urgesteinen, die durch Geröllpisten, Wasserfurten und Sandwüsten pflügen. Eine echte Legende ist die Baureihe BJ 42.

BMW E36 325i Coupé. Veilchenblaues Prachtstück.

Das BMW E36 325i Coupé hat das Zeug zum Klassiker. Ein famoser Reihensechszylinder-Motor in Kombination mit einem flinken Automobil macht auch nach 26 Jahren noch unbändig Freude. Wir haben die Zeitreise unternommen.

3D Laserdruck. Neues Leben für Klassiker.

Wer einen Oldtimer besitzt, kennt das Problem. Viele Ersatzteile sind teuer; einige sind überhaupt nicht mehr zu bekommen. Immer mehr Firmen bieten den Service an, historische Zubehörteile im 3D-Druckverfahren nachzubauen. Und auch die Autohersteller selbst haben den 3D-Druck als Produktionsform längst für sich erkannt.

Mercedes W 210. Augenquartett.

Für Daimler war die Mercedes E-Klasse der Generation W 210 der Sprung in ein neues Zeitalter. Sie war so innovativ wie kaum eine Modellreihe vor ihr. Doch bis heute tut sich die E-Klasse mit den vier runden Augen schwer – dabei hat sie allemal das Potenzial zum Klassiker zu werden.

Toyota Land Cruiser FJ 60 von Roger Moore. Ohne Auftrag ihrer Majestät.

Was hat Roger Moore in seinen zahllosen Filmen nicht alles für spektakuläre Autos gefahren. In seinem Winterchalet nahe Crans-Montana war er dagegen lange Jahre rein privat und höchst unaufgeregt mit einem Toyota Land Cruiser der Serie J6 unterwegs.

Toyota MR2 Competition. Formel 1 für die Straße.

Es war ein Konstruktionsprinzip aus der Formel 1, das den Toyota MR2 ab 1984 zum Erfolg führte und als aufregenden Fahrspaßgaranten unter den zweisitzigen Sportwagen etablierte: Der Mittelmotor ermöglichte im MR2 eine perfekte Gewichtsverteilung und optimale Bodenhaftung. Noch näher an die Königsklasse des Motorsports kam das im Jahr 2001 vorgestellte Concept Car MR2 Street Affair der Toyota Motorsport GmbH.

Mercedes 450 SEL 6.9 – Supersportler mit vier Türen.

Der elitäre Mercedes 450 SEL 6.9 ist ein fester Bestandteil der Automobilgeschichte. Wer deutsche Luxuslimousinen lenkt, träumt von der spektakulärsten S-Klasse, die es je gab.

Augenaufschlag. 50 Jahre Alfa Romeo Montreal.

Für viele ist er einer der schönsten europäischen Sportwagen; für andere der schönste Alfa Romeo überhaupt. Na wenn das keine Auszeichnung ist. Der Alfa Romeo Montreal feiert aktuell seinen 50. Geburtstag.

Klassiker als ideale Alltagsautos.

Der Kauf eines Oldtimers kann sich auch dann lohnen, wenn man an sich gar keinen Klassiker auf dem Plan hatte. Derzeit sind auf deutschen Straßen rund 800.000 Fahrzeuge unterwegs,...

40 Jahre quattro. Die Stunde vier.

Normalerweise beginnt alles mit der Stunde Null, doch bei den ganz großen Sachen lässt sich immer gut streiten, was der erste, der entscheidende Moment war. Aber egal, welchen Zeitpunkt wir wählen, seit der Geburt des Audi Quattro war die Welt nicht mehr dieselbe.

Vom Mercedes C 111 zum Mercedes C 111-II.

Faszinierende Sportwagenikone und Medienliebling, rollendes Labor für die Entwicklung des Wankelmotors sowie zur Erprobung neuer Technologien und nicht zuletzt legendärer Rekordwagen: Dies und noch viel mehr ist der Mercedes-Benz C 111 und der anschließend gezeigte C 111-II.

Mercedes Benz 190 E 2.5-16 Evolution II.

Mercedes-Benz stellt 1990 den 190 E 2.5-16 Evolution II der Baureihe 201 vor. Es ist das Homologationsmodell für den gleichnamigen DTM-Renntourenwagen. Die in einer Kleinserie von 502 Exemplaren gebaute, stets blauschwarz-metallic lackierte Limousine ist am mächtigen Heckflügel zu erkennen und kostet schlappe 115.259,70 DM.

Porsche 356 AllRad. Outlaw auf allen Vieren.

Originalitätsfetischisten und Vertreter der reinen Oldtimerlehre dürften die Haare zu Berge stehen: In den USA spendiert Emory Motorsports dem Porsche-Klassiker 356 auf Kundenwunsch einen Allradantrieb. Herauskommt der Porsche 356 „AllRad“.

Audi Quattro. Breit. Kantig. Legendär.

Mensch, über 40 Jahre ist das jetzt schon her. Mag sein, dass Deutschland Piefke-Land war, Spießergebiet, unmodisch und langweilig, aber Deutschland war auch Quattro-Land. Das war...

VW Golf A59. Nummer 59 lebt.

Das erste Video vom VW Golf A59 ist ziemlich verwackelt. Aufgenommen aus der freien Hand und das eingeblendete Datum zeigt den 6. Mai 1993. Leicht unscharf sind zwei Dutzend Männe...

Fiat 131 Abarth rally. Das doppelte Flottchen.

Manche Menschen haben echt Probleme. Zum Beispiel die schwierige Frage, ob für eine Tour durch den Spessart ein blauer, völlig serienmäßiger Fiat 131 Abarth rally die perfekte Wah...

ChromeCars. Schwarze Magie.

Wie es die Jungs von ChromeCars immer wieder schaffen, extrem seltene Old- und Youngtimer aufzutreiben, grenzt schon fast an Zauberei.

Fritz Wagner. The Godfather of BMW M1.

"Der Fritz Wagner ist ehemaliger Rennmechaniker und hat euch bestimmt einiges zu erzählen, da müsst ihr unbedingt hin!“, so jedenfalls die Empfehlung eines Hamburger BMW M1 Besitz...

Audi vs. Audi. Sechser im Lotto.

Beim Rallycross-Lauf in Montalegre im Frühling dreht sich alles um Weltmeister Mattias Ekström und seinen Quattro S1, um das Duell mit Neueinsteiger VW und Petter Solberg und viel...