BMW

BMW M8 E31. Das V12-Unikat.

Ungewohnte Angstfreiheit kurbelte damals die Wirtschaft und nicht zuletzt die deutsche Automobilindustrie an, welche zwei...

BMW M3 CS. Noch mehr Sport.

Nur wenige haben eine Limousinenbasis und taugen für die Kurvenhatz auf den Pisten von Imola,...

Die neue Klasse von BMW. Das steckt dahinter.

Wenn BMW-CEO Oliver Zipse oder Entwicklungsvorstand Frank Weber in Interviews oder auf der Bühne von...

BMW i Vision Dee. Digitale Gefühlswelt.

Wer meinte, nach dem mächtigen Luxus-Doppelpack aus 7er und XM würde bei BMW erst einmal...

Auf der Suche nach einem Winterauto für unter 5.000 Euro?

Das Wichtigste vorweg: Keines dieser vier Modelle – alle ab rund 5.000 Euro zu bekommen...

BMW M2 Coupé M Performance. Tuners Albtraum.

Zu den Highlights zählen der Frontspoiler mit größeren Lufteinlässen, der Heckdiffusor mit vier mittig angeordneten...

BMW i7 xDrive 60. Lasst uns über die Technik reden.

Über Jahrzehnte tat man sich am Münchner Petuelring schwer, das Wort Luxus in den Mund...

BMW M2. Dicke Backen.

Der neue Bayer hat dicke Backen, keinen Elektromotor und jede Menge Dampf. Ein Sportcoupé alter...

BMW XM. Pralle Leistung. Pralle Abmessungen.

Als vor Jahren die erste Generation des BMW X6 auf die Straßen rollte, war nur eines noch größer als der Aufschrei der Autofans: der Erfolg des Luxuscrossovers. Nun, der BMW X6 ist ein wahres Mauerblümchen gegen den neuen BMW XM, mit dem die M GmbH ihren 50. Geburtstag mit einem roten Ausrufezeichen und viel Gebrüll feiert.

BMW 3er Facelift. Innere Werte.

BMW frischt die 3er Modellreihe auf. Bei der Modellpflege geht es weniger um die Antriebsstränge, sondern um das Infotainment, das dem der iX-Stromer folgt.

SVE Oletha. Bestens behütet.

Der BMW Z8 gehört für viele Automobilisten zu den schönsten Roadstern aller Zeiten. Eine geschlossene Version hatte es seinerzeit jedoch nicht gegeben. Die kreiert der amerikanische Kleinserienhersteller Smit Vehicle Engineering nun mit dem SVE Oletha. 450 PS stark und fast 500.000 Euro teuer.

BMW X7. Mutige Front.

BMW unterzieht den X7 einer umfassenden Modellpflege. Neben neuen und überarbeiteten Motoren bekommt das große SUV auch die Front des BMW 7ers verpasst. Außerdem halten das Infotainment und die Fahrassistenzsysteme aus dem iX Einzug.

BMW M5 E34. Fahrende Legende.

Kurz gesagt: der BMW M5 der Generation E34 ist für viele M-Jünger bis heute der...

BMW M5 E28. Der schwarze Hai.

Der BMW M5 der ersten Generation ist schnell, exklusiv und heute eine absolute Schau. Luxuriöser denn je sind die amerikanischen Modelle, die über die Jahre ihren ganz besonderen Charme bekommen haben.

BMW M3 Touring. Power Kombi.

Es war nicht nur fällig, sondern überfällig, dass es den BMW 3er Touring als M...

BMW M2 2023. Eine aussterbende Art.

Jetzt heißt es zugreifen, denn der neue BMW M2 ist wohl das letzte Tor zum automobilen Glück. Zumindest, wenn man einen sportlichen BMW im Grenzbereich bewegen möchte und dieser ohne Elektromotor unterwegs sein soll.

BMW iX M60. M mit 2,6 Tonnen.

BMW setzt seiner iX M-Baureihe mit dem 455 kW / 619 PS starken iX M60 die Krone auf. Er ist schwer. Er ist schnell. Er ist teuer.

BMW M4 CSL. Chef-Dynamiker.

BMW hat die Bitten der Fans erhört und bringt einen BMW M4 CSL heraus. Der Neuauflage macht ihren legendären Vorgängern alle Ehre, ist 100 Kilogramm leichter als der M4 Competition und mit 550 PS um 40 PS stärker. Das führt zur schnellsten Nordschleifen-Rundenzeit eines Serien-BMWs.

BMW XM. Groß. Schwer. Nicht für Europa.

Ein sportliches und luxuriöses Über-SUV sollte zeigen, was in diesem Segment noch so alles möglich ist. Eine Überraschung, auch BMW-intern. Umso motivierter ist die Entwicklungsmannschaft an das Ausnahmeprojekt herangegangen.

Steuergeräte ausgelesen. BMW M135i xDrive verbessert.

BMW frischt den M135i xDrive auf, konzentriert sich dabei hauptsächlich auf das Stahlfahrwerk der Basisversion. Mit Erfolg.

BMW i7 / 7er. Eine Frage des Geschmacks.

Die Chance für BMW ist wohl einmalig. Nachdem sich die Luxusklasse von Hauptwettbewerber Mercedes in Verbrenner-S-Klasse und elektrischen EQS spaltete, hat der neue 7er erstmals die ernsthafte Chance, den Thron in der Klasse der Luxuslimousine zu besteigen. Die Technik beeindruckt, das Design polarisiert.

BMW M3 Coupé E92 Lime Rock vs. BMW M4 Coupé G80.

Der Frühling hat begonnen und ganz langsam kündigt sich mit ihm auch der Autosommer an. Was könnte da mehr Freude bereiten, als zwei echte Sportskanonen unterschiedlicher Zeiten miteinander zu vergleichen? Der BMW M4 ist eines der besten Sportcoupés, das man derzeit kaufen kann – das M3 Coupé war vor mehr als einer Dekade genau das gleiche. So feiert man perfekt seinen 50. Geburtstag.

BMW M3 Competition xDrive. Fahrbericht.

BMW spielt wie fast alle anderen Hersteller gerade weitgehend die elektrische Karte und tut so, als wäre die Autowelt ausschließlich mit Strom unterwegs. Doch eine kleine, düstere Gesandtschaft gibt es noch, die kämpft lautstark für die Verbrenner. Ihr neuestes Pferd im Stall: der BMW M3 Competition xDrive.

BMW übernimmt Fahrzeugveredler Alpina.

Die ebenso leistungsstarken wie edlen Alpina-Versionen sind in der jeweiligen Modellfamilie oftmals das beste BMW-Modell,...

BMW iX5 Hydrogen. Wasserstoff in Kleinserie.

BMW verhilft dem Wasserstoff zu einer Renaissance. Wir waren mit einem Prototypen des BMW iX5 Hydrogen unterwegs und von der Fahrdynamik des H2-SUVs durchaus angetan, von dem es Ende des Jahres eine erste Kleinserie geben wird.

Super Bowl Werbung. Arnie als Zeus.

In der Nacht von Sonntag auf Montag steigt in Los Angeles die 56. Auflage der Super Bowl. Beim Endspiel der American Football Liga NFL sind auch die Werbespots der Autobauer ein Highlight. Deren Herstellung ist aufwendig und teuer.

BMW 8er. Im Detail besser.

BMW peppt die 8er Baureihe auf. Neben einer erweiterten Serienausstattung mit sportlicheren Bremsen sowie einem dynamischeren Antlitz gibt es vor allem einen größeren Touchscreen und neue Materialien im Innenraum.

BMW iX M60. Elektrische Speerspitze.

Der BMW iX M60 ist mit 455 kW / 619 PS das stärkste Modell der Münchner Elektroflotte. Doch der kernige Bayer hat auch seinen Preis.

Prototypenerprobung BMW 7er.

Kurze Zeit kann sich der iX damit brüsten, das Aushängeschild im Hause BMW zu sein. Doch der kommende Siebener steht als Konkurrent von Audi A8, Mercedes S-Klasse und EQS bereits in den Startlöchern. Erstmals wird es das bayrische Topmodell nicht nur als Verbrenner geben, sondern auch als Elektroversion i7.

BMW M240i xDrive. Fahrbericht.

Das BMW 2er Coupé kann sich allemal sehen lassen und als M240i xDrive fährt der kompakte Münchner einigen Sportwagen kraftvoll um die Ohren. Die Gründe sind ein guter Motor und Technik aus dem BMW 4er.