0,00 €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Category

ABENTEUER.

Gymkhana 2020. Sprunggewaltig.

Mit Spannung wurde die nächste Folge der Gymkhana-Videos von Ken Block erwartet. Dieses Mal sitzt sein Kumpel Travis Pastrana hinter dem Steuer eines 862 PS starken Subaru Impreza.

ABENTEUER.

Ford Mustang GT Fastback. Die Karre des „King of Cool“.

Steve McQueen in der Rolle als Polizist in San Francisco läutete eine neue Ära der Kino-Verfolgungsjagden ein.
00:03:52

The Yeti’s Last Lap

Singer ACS in Action.

Audi quattro Pikes Peak Party.

Audi schickt Jean Pierre Kraemer im Audi TT Clubsport Turbo in Richtung Pikes Peak. Dabei trifft er auf einen alten Bekannten und es fließen die Tränen der Ergriffenheit. Ein Blick ins Familienalbum.

Nardo. Highspeed-Kathedrale.

Am 13. März 1977 staunten die Zaungäste in Nardo Bauklötze. Ein Ferrari 312 T2 drehte auf der Hochgeschwindigkeitsrennstrecke mit ohrenbetäubendem Motorklang seine Runden. Am Steu...

Gymkhana 2020. Sprunggewaltig.

Mit Spannung wurde die nächste Folge der Gymkhana-Videos von Ken Block erwartet. Dieses Mal sitzt sein Kumpel Travis Pastrana hinter dem Steuer eines 862 PS starken Subaru Impreza.

Opel-Rennbahn. 100 Jahre danach.

Motor City, so nennen die Petrolheads am Main gerne ihr Rüsselsheim. Wohl in Anlehnung an die früheren Besitzverhältnisse, als General Motors noch Herr im Haus war und seine Konze...

Hoonicorn RTR. 845 PS. Hahhaaah.

Hahahahahahahahahaha. Das ist das Gefühl, wenn einem völlig unvermittelt 845 kurz übersetzte Allrad-PS die gesamte vordere Körperfläche faltenfrei an die hintere kleben.

Im Bugatti Divo auf der Targa Florio.

Die Targa Florio ist eine der bekanntesten Rennstrecken der Welt. Die kurvenreiche Tour auf der süditalienischen Insel Sizilien war im vergangenen Jahrhundert lebensgefährlich; heute begeistert diese mehr denn je – gerade in einem Hypersportler wie dem Bugatti Divo.

Tour de WALTER.

Wie? Sie waren noch nie im Ristorante Dall’Ava? Dann packen Sie jetzt Ihre Sachen, machen das Auto startklar, übergeben diesen Bericht und eine geeignete Landkarte vertrauensvoll an ihre Beifahrer, tanken auf und fahren los. Wenn Sie schon mal da waren, sollten diese Zeilen Anlass genug sein, um die Erinnerungen aufzufrischen.

Zutritt streng verboten. Die geheimen Teststrecken der Autohersteller.

Und das ist kein Wunder, denn egal ob in Aschheim, Dudenhofen, Phoenix oder Arjeplog – auf den Testgeländen sind zumeist im 24-Stunden-Betrieb die geheimsten Prototypen der jeweil...

Mercedes G-Klasse. Unter Beschuss.

Mercedes lässt sich das Geschäft mit schwer gepanzerten G-Klassen seit rund zwei Jahren entgehen. Jetzt steigt Fahrzeugveredler Brabus ins Panzergeschäft ein und macht die G-Klasse zum mobilen Hochsicherheitstrakt.

Film ab! Autokinos zu Zeiten der Corona-Krise

In Deutschland herrscht nach wie vor Ausgangssperre. Einer der wenigen Orte, der sich vor Nachfrage kaum retten kann, sind die Autokinos. Hier sind die Plätze Abend für Abend ausgebucht. Ein Besuch im Autokino Essen.

GP Ice Race 2020. Das Spektakel.

Es ist schon bemerkenswert: Innerhalb von zwei Jahren hat sich das GP Ice Race in Zell am See zu einer Kultveranstaltung entwickelt. Warum ist bei diesen Bildern unschwer zu erkennen.

Das vergessene Renn-Juwell. Autodromo Terramar.

Das Autodromo Terramar ist ein Zeuge der goldenen Ära des Rennsports. Auf dem zwei Kilometer langen Hochgeschwindigkeits-Oval mit zwei Steilkurven fand 1923 der erste Große Preis von Spanien statt. Heute kämpft der verwitternde Beton mit der Natur und eine Runde in einem modernen Auto verströmt den Hauch von Abenteuer.

Stuck im 1976er F1 beim GP Ice Race.

Formel 1-Power auf Eis und Schnee: Hans-Joachim Stuck präsentiert seinen originalen March-Cosworth 714 in legendärer Jägermeister Lackierung beim zweiten GP Ice Race.

Tianmenshan. Game of Stones.

Der Berg des Himmels im Südwesten Chinas ist eines der spektakulärsten Naturwunder der Erde, und die Tongtian-Avenue Richtung Gipfel lässt jeden Alpenpass fad aussehen. Kein Wunder, dass allerlei verrücktes Volk auftaucht, das möglichst schnell oder möglichst wild nach oben will.

Kristina Vogel. Reine Kopfsache.

Seit einem Unfall ist Kristina Vogel querschnittsgelähmt. Ihre Energie und Lebensfreude setzt die frühere Bahnrad-Weltmeisterin heute für soziale Projekte ein. Und arbeitet nebenbei ihre persönliche Bucket-List ab.

Pikes Peak. Dünne Luft und dicke Tränen.

Voller Stolz führt Jason im Museum die Besucher vor die Wand mit den Pikes-Peak-Rekorden. Der Veteran war dabei, als Sébastien Loeb 2013 eine Zeit in den Asphalt brannte, die für ...

Die Nacht vor Olympia.

Er sprotzt. Schnorchelt nach Luft ringend durch die sechs offenen Ansauftrichter. Der Auspuff ballert, wie es sich für ein Gruppe-2-Auto gehört. In der von-Sauer-Straße gehen ...

Badetag. Große Jungs am Strand.

Die hochgelegten Rallye-Porsches übergewaschen, den Speedo-Herrenbadeanzug aufgebügelt, ein paar Fläschchen vom Guten aus dem Weinkeller geholt, den Webergrill überpoliert, schöne...

Audi S1 quattro. Die Zeitmaschine.

Wir haben gelernt, dass Gruppe-B-Autos furchterregend, gefährlich und unbeherrschbar waren, und das schlimmste aller Monster war der Audi Quattro S1. Nirgendwo auf der Welt hängen die verbotensten aller Rallye-Früchte so tief wie in San Marino. Da wollen wir doch mal ein bisschen naschen.

Airforce One. Der TV-Hubschrauber.

Der Fernsehhubschrauber ist in der Rallye-WM längst eine ebenso große Attraktion geworden wie die World Rally Cars selbst. Mit 150 im Tiefflug, Drifts in der Luft und scharfen Wen...

Morgenstund hat Frost im Mund. Rallye Monte Carlo.

Drei Wagemutige zogen aus, um dort zu sein, wo man der Rallye Monte Carlo am nächsten ist:  auf dem Boden. Sie träumten von schmutzigen Liedern, kaltem Pastis und heißen Wüst...